Schwimmen

Die Freude am Schwimmsport zu fördern, dieses Motto hat sich unsere Schwimmabteilung seit mehr als 25 Jahren auf ihre Fahne geschrieben. Dieses ambitionierte Ziel setzen unsere qualifizierten Übungsleiter und Betreuer in Zeiten, da bundesweit immer weniger Kinder überhaupt Schwimmen lernen, konsequent und mit Begeisterung in die Realität um!

Voraussetzung für den Einstieg bei uns in der Schwimmsport-Abteilung: Kinder und Jugendliche müssen zumindest eine Bahn (16,66 m) im Lehrschwimmbecken der Bischof-Ulrich-Grundschule erfolgreich absolvieren. Reine Anfänger-Kurse bieten wir allerdings nicht an, da sind z. B. unsere TSV-Kindersportschule (KiSS), die Wasserwacht oder das Nautilla die adäquaten Ansprechpartner.  

Mit freundlichem, motivierendem Umgangston trainieren wir übrigens auch in zahlreichen spielerischen Formen die Faszination der geschmeidigen Bewegungsformen im Wasser. In unseren Trainingsstunden vermitteln wir den Kindern folgende vier olympischen Stilarten:
– Brust
– Kraul (auch Freistil genannt)
– Rücken
– Delphin (vielen auch als Schmetterlings-Schwimmen bekannt)

Corona-Situation

Da der Sportbetrieb des TSV momentan komplett ruht und auch keine Schwimmbäder geöffnet sind, findet weiterhin leider kein Schwimmtraining statt. Wir geben an dieser Stelle rechtzeitig vorher Bescheid, wenn wir wissen, dass wir endlich wieder starten können.
Grundlage für das Training ist dann voraussichtlich unser Hygienekonzept, das über den folgenden Button heruntergeladen werden kann.

Unser Hygienekonzept basiert auf dem folgenden Konzept der Stadt Illertissen.

Außerdem ist die Personenzahl im Bad laut Hygienekonzept auf maximal 7 Jungen und maximal 7 Mädchen begrenzt. In der Gruppe 1 haben wir stark schwankende Teilnehmerzahlen und können deshalb die Grenzen nicht von Haus aus einhalten. Deshalb müssen sich die Schwimmer der 1. Gruppe über das Buchungstool des TSV für das Training anmelden. Dazu das jeweilige Training auswählen (Tag, Jungen /Mädchen) und bei der ersten Buchung mit einer Email Adresse registrieren. Der Prozess ist auch detailliert in der Hilfe beschrieben.
Für alle anderen Gruppen kommen wir erstmal ohne Buchungen aus. Achtung: Buchungen sind natürlich auch erst möglich, wenn ein Trainingsstart absehbar ist. Deshalb sind momentan noch keine Termine verfügbar.